1949 kam der Italiener Luigino Burigotto mit seinen Plänen und Träumen zur Herstellung hochwertiger Kinderwagen nach Brasilien. Die Firma Burigotto wurde bereits 1955 in der Stadt Limeira im Bundesstaat São Paulo gegründet, von wo aus dann die Produkte mit dem Zug in verschiedene Teile des Landes gebracht wurden. Es entstand eine Marke, die stellvertretend für Baby- und Kinderprodukte in ganz Brasilien gelten sollte.

 

Im Jahr 2001 wurde Burigotto von der italienischen Gruppe Peg Perego übernommen. Heute erstreckt sich die brasilianische Zentrale über eine Fläche von 36.000 Quadratmetern mit modernen Industrieanlagen und einem großen Netzwerk nationaler und internationaler Vertriebshändler.

 

Burigotto hat nie aufgehört zu wachsen und entwickelt Produkte für das Wohlbefinden, die Sicherheit und den Komfort von Kindern. Dabei gelten stets höchste Qualitätsansprüche sowie den Bezug zur eigenen Tradition. Von unserer Großfamilie zu Ihrer, auf der ganzen Welt.

P.I.00699280962